Donnerstag, 14. Dezember 2017 registrieren  anmelden

       Kölner Mediationspraxis

You are here: Mediation » Familienmediation  

 

 

Familienmediation

"Die Vergangenheit ist nicht veränderbar. Es ist die Zukunft, die alle Hoffnungen in sich trägt." (John Haynes)

In der komplexen Beziehungsdynamik des Trennungs- oder Scheidungskonfliktes bietet Mediation den Parteien die Möglichkeit, ihren Konflikt autonom und selbstverantwortlich zu gestalten. Ein Rahmen, der eine wertschätzende Kommunkation zulässt und eine Atmosphäre gegenseitiger Achtung schafft, erlaubt es, alle im Zusammenhang mit der Trennung wichtigen Themenbereiche eins nach dem anderen bis hin zu einer einvernehmlichen Lösung zu verhandeln.

 Scheidung, Sorgerecht, Haft
(Foto von Pixabay)

Gerade im Hinblick auf die in solchen Situationen höchst betroffenen Kinder ist dies besonders wichtig.

Selbstverständlich können auch alle anderen Familienkonflikte (Konflikte zwischen Eltern und Kindern,  Erbschafts- und Betreuungskonflikte) mediiert werden.

 

weiter>>
<<zurück

 

 

 

Kölner Mediationspraxis * Pfaffenpfad 36 * 51145 Köln * Fon:  02203/ 180811 * Impressum * Mail

Home  |  Mediation  |  Coaching  |  Seminare   |  Profil  |  Kontakt
Copyright 2011 by Kölner Mediations Praxis   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
elevator company,Log Splitter,Commercial Treadmill,Passenger Elevator,Freight Elevator,LED Tube Manufacturer